Vorbeugen gegen Dehnungsstreifen

Es lässt sich nur ein wenig gegenüber Dehnungsstreifen vorbeugen.
Eine gesunde Ernährung und ausreichende Bewegung führen zu einem guten Körperbewusstsein. Dadurch kann das Hautbild verbessert und gestärkt werden. Möglicherweise kommt es dann weniger Häufig zu Dehnungsstreifen. Um Schwangerschaftsstreifen entgegenzuwirken, sollten sich Frauen vor und nach der Schwangerschaft sportlich betätigen. Frauen wird es empfohlen bei sportlicher Ertüchtigung einen speziellen Sport-BH zu tragen. Durch die stabilisierende Funktion dieses Busenhalters wird der Entstehung von Dehnungsstreifen an der Brust entgegengewirkt.
Um starkes Zunehmen zu vermeiden, sollte sehr fettige Nahrung gemieden werden. Auch Fast Food und Fertiggerichte sollten nicht überkonsumiert werden. Die darin oftmals beinhalteten Konservierungsstoffe und Zusätze sorgen für einen unausgeglichenen Haushalt der Flüssigkeiten im Körper. Dadurch kann es leicht zur Gewichtszunahme kommen.

Vorbeugung – auf einen Blick

  • Die Vorbeugung gegenüber Dehnungsstreifen gestaltet sich schwierig
  • Hauptsächlich ist ein gesunder Lebensstil förderlich
  • Sportliche Aktivitäten und ausgewogene Ernährung können Ausbrüche von Dehnungsstreifen minimieren
  • Sport vor und nach der Schwangerschaft ist besonders empfehlenswert
  • Stützende Sport-BH schützen gegen ein Auftreten von Dehnungsstreifen an der Brust

 

zusätzliche Informationen über Dehnungsstreifen

TEILENInformationenQuellenBildquellen
Für diese Hautkrankheit stehen keine weiteren Informationen zur Verfügung. Solltest du noch Fragen haben kannst du diese unter folgender Rubrik stellen: zu den Fragen und Antworten
  • Salter; Kimball: Striae gravidarum, Online-Publikation, veröffentlicht in: Pubmed.gov, Wissenschaftliches Abstract, 2006
  • Pavicic; Steckmeier; Kerscher; Korting: Evidentbasierte Kosmetika: Konzept und Anwendung bei den Zielstellungen Cellulite, Striae distensae und Acne vulgaris, Fachliteratur, Verlag Thieme, Stuttgart 2008
  • Fraser, Liz: Ich bin dann mal zwei: Der entspannte Ratgeber für Schwangerschaft und Babyzeit, Fachliteratur, ISBN 3-83382377-1, Verlag Gräfe und Unzer, München 2012
  • Ellis; Wong: Physiologic changes in pregnancy, Fachliteratur, veröffentlicht in: Pubmed.gox, Wissenschaftliches Abstract, 1984
  • Mazel, Sharon; Murkoff, Heidi: Schwangerschaft und Geburt: Alles was Sie wissen müssen, Fachliteratur, ISBN 3-86-882225-9, Verlag mvg, München 2012