Hautkrankheiten Portal Logo

Pigmentflecken - Ursachen

Ursache von Pigmentflecken

Die Pigmentflecken Ursache ist im Prinzip die Überproduktion von Melanin an einigen, punktuellen Hautstellen. Die Produktion dieses Stoffes kann durch verschiedene Faktoren angeregt werden. Bestätigt ist die Wirkung der UV-Strahlung der Sonne auf die Haut in Form Hautflecken. Eigentlich will der Körper sich durch die Bildung des Melanins gegen zuviel Strahlung schützen. Jedoch können die Pigmentflecken, einmal entstanden, nicht mehr auf natürliche Art und Weise vom Körper zurückgebildet werden.

Eine weitere Ursache kann bei einigen Menschen die erblich bedingte Veranlagung sein. Daher neigen einige Menschen schneller oder langsamer zur Ausbildung von Flecken auf der Haut. Einen ähnlichen Effekt können auch Hormone oder eine große Stressbelastung bewirken.
Durch das steigende Alter des Menschen wird auch die Haut anfälliger. Es entstehen nicht nur leichter Pigmentflecken an Stellen, die der Sonne ausgeliefert sind, sondern auch speziell Altersflecken.

Durch besonders Starke Schwankungen des Hormonhaushalts entstehen leicht sogenannte Melasmen oder auch Chloasmen. Meistens sind hierbei Frauen betroffen, die in der Schwangerschaft oder bei der Verhütung großen Veränderungen durch Hormoneinfluss unterworfen sind.
Auch können Flecken auf der Hautoberfläche entstanden wenn eine Hautkrankheit wie Akne oder ein Abszess lange andauern und nur schwer abheilen. Ebenso können kleinere Entzündungen oder bakterielle Infekte in Form von Pigmentflecken auf der Hautoberfläche zurückbleiben.

Starke Medikamente wie Antibiotika oder Präparate, die während einer Chemotherapie dem Betroffenen verabreicht werden, können das sichtbare Auftreten von Hautflecken bewirken. Das liegt meistens daran, dass sie die Haut des Patienten empfindlicher für die Aufnahme von Lichtstrahlen der Sonne machen.
In ganz seltenen Fällen können Pigmentflecken in weiß statt in bräunlicher Farbe entstehen. Dieses Krankheitsbild äußert sich dann in weißen Flecken, die daher Entstehen, dass zu wenig Pigmentstoff Melanin entsteht. Anders als bei klassischen Pigmentflecken ist hierbei die Sonne keine Ursache. Es können nur genetische Defekte oder Autoimmunreaktionen des Körpers eine Rolle bei der Entstehung weißer Pigmentflecken spielen.

Ursachen - Auf einen Blick

  • Punktuelle Überproduktion vom Pigmentstoff Melanin
  • Provoziert durch UV-Strahlung der Sonne
  • Hormone oder Stressbelastung
  • Schwangerschaft oder Verhütungsmittel bei Frauen
  • Hohes Menschenalter (Altersflecken)
  • Starke Medikamente wie Antibiotika
  • Schwerwiegende Hautkrankheiten
  • weiße Pigmentflecken durch zuwenig Melanin
  • Autoimmunreaktionen und Gendefekte

Quellenangaben

  • Deutsche Dermatologische Gesellschaft; Deutsche Krebsgesellschaft: Leitlinie Melanozytäre Nävi, Fachliteratur, Online-Publikation, AWMF online 2010
  • Fitzpatrick: Atlas und Synopsis der klinischen Dermatologie, Fachliteratur, ISBN 9780077099886, Verlag Mcgraw-Hill Professional, Frankfurt 1998
  • Mahaffey; Dave: Combined early treatment of congenital melanocytic naevus with carbon dioxide and NdYag lasers, Fachliteratur, in: Plast Surgery 12/2004, Wissenschaftliches Abstract
  • Lautenschläger: Whitening, Heller Teint erwünscht, Fachliteratur, in: Kosmetik International 04/2004, Wissenschaftliches Abstract
  • Sterry: Kurzlehrbuch Dermatologie, Fachliteratur, ISBN 9783131462718, Verlag Thieme, München 2011
Online Apotheke - Unsere Empfehlung:
Online apotheke
Anzeige:Strahlend Schöne Haut
Hinweise: Die Inhalte auf www.hautkrankheiten-portal.de dienen ausschließlich zu Informationszwecken und ersetzen keine ärztliche Behandlung, Untersuchung oder Diagnose. Es handelt sich um journalistische, nicht zwangsläufig ärztliche Abhandlungen. Bei Beschwerden solltest du also einen Arzt aufsuchen. Dennoch legen wir größten Wert auf die Qualität unserer Inhalte.

Trage dich in unser Newsletter ein!

Dann bekommst du Hinweise auf neue Blog Artikel oder großartige Angebote rund um deine Haut.
© Eine unabhängige Informationsseite von: Hautkrankheiten Portal | Webdesign von UNIQHO
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram