Hautkrankheiten Portal Logo

Sonnenallergie - Medikamente

Medikamente zur Behandlung und Vorbeugung von Sonnenallergien:

PIZ BUIN Allergy Sensitive Skin Sun Lotion

Beschreibung PIZ BUIN Allergy Sensitive Skin Sun Lotion

Bei der PIZ BUIN Allergy Sensitive Skin Sun Lotion handelt es sich um eine Pflege gegen Sonnenstrahlung. Die Lotion ist besonders bei empfindlicher Haut geeignet um Hautirritationen vorzubeugen.

Dies passiert im Detail mit Hilfe von natürlicher Feuchtigkeit und Antioxidanzien, die in der Skin Sun Lotion beinhaltet ist. Diese geben der Haut die notwendigen Abwehrkräfte gegen Sonnenstrahlen der Art UV-A und UV-B. Vor allem erstere Strahlen sind dafür bekannt, dass diese bei fehlendem Schutz tief in die unteren Hautschichten eindringen können und so zu einer Sonnenallergie führen können.

PIZ BUIN Allergy Sensitive Skin Sun Lotion wurde mit Hilfe vieler kooperierender Dermatologen erprobt und entwickelt. Beim Auftragen der Creme fällt auf, das diese geruchsneutral ist, nicht klebt und gar nicht fettet. Dem alltäglichen Gebrauch steht also nichts im Wege.
Die Lotion ist für Allergiker und Betroffene mit besonders empfindlicher Haut geeignet.

  • Pflege gegen Sonnenstrahlung
  • Hautirritationen vorbeugen
  • beinhaltet viel natürliche Feuchtigkeit und Antioxidanzien
  • gibt der Haut notwendige Abwehrkräfte gegen Sonnenstrahlen UV-A und UV-B
  • geruchsneutral, nicht klebend und nicht fettend
  • für Allergiker und Betroffene mit besonders empfindlicher Haut geeignet

Risiken

In seltenen Fällen kann es zu Unverträglichkeiten auf der Hautoberfläche kommen. Augen, Mund und Schleimhäute sollten nicht in Kontakt mit der Lotion kommen.

Anwendung der PIZ BUIN Allergy Sensitive Skin Sun Lotion

Die PIZ BUIN Allergy Sensitive Skin Sun Lotion sollte vor dem Gang in die Sonne nicht sparsam auf die Hautflächen gebracht werden, die der Sonne ausgeliefert werden.
Mehrmals am Tag kann dies wiederholt werden, vor allem wenn der Anwender schwitzt, schwimmen geht oder in Kontakt mit Wasser kommt. Als das kann den Wirkungsschutz der Lotion stark vermindern.
Dennoch sollte sehr starke Sonne, beispielsweise am Mittag, gemieden werden, da selbst Sonnenschutzmittel keinen 100% Sonnenschutz gewährleisten können.

  • Großzügig auf Hautflächen anbringen, die der Sonne ausgeliefert werden
  • mehrmals am Tag wiederholen
  • bei Kontakt mit Wasser, Schwimmen oder Schwitzen wiederholt aufbringen
  • besonders starke Sonneneinstrahlung dennoch meiden

Quellenangaben

  • Bahne, Wolfgang: Sonne und Solarium: Der richtige Umgang mit natürlichem und künstlichem Licht, Fachliteratur, ASIN B00DB6MYC2, Verlag digiload 24 2013
  • Rassner, Gernot; Steinert, Ursula; Schlagenhauff, Bettina: Dermatologie. Lehrbuch und Atlas, Fachliteratur, ISBN 3-43-742760-1, Verlag Urban und Fischer, München 2007
  • Gruber-Wackernagel A, Byrne SN, Wolf P: Polymorphous light eruption: clinical aspects and pathogenesis, Fachliteratur, Veröffentlicht in Dermatol Clin 2014
  • Lehmann P, Schwarz T: Photodermatoses: diagnosis and treatment, Fachliteratur, Veröffentlicht in Deutsches Ärzteblatt International 2011
  • Adler: Hautkrankheiten: Symptome, Therapie, Beratung, Fachliteratur, ISBN 3-80-472815-4, Verlag Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Stuttgart 2011
Online Apotheke - Unsere Empfehlung:
Online apotheke
Anzeige:Online Hautkongress
Hinweise: Die Inhalte auf www.hautkrankheiten-portal.de dienen ausschließlich zu Informationszwecken und ersetzen keine ärztliche Behandlung, Untersuchung oder Diagnose. Es handelt sich um journalistische, nicht zwangsläufig ärztliche Abhandlungen. Bei Beschwerden solltest du also einen Arzt aufsuchen. Dennoch legen wir größten Wert auf die Qualität unserer Inhalte.

Trage dich in unser Newsletter ein!

Dann bekommst du Hinweise auf neue Blog Artikel oder großartige Angebote rund um deine Haut.
© Eine unabhängige Informationsseite von: Hautkrankheiten Portal | Webdesign von UNIQHO
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram